KGV - AUF DER MASCH
Wir sind Garten


Zur Zeit keine freie Gärten !!!!!!

Zu Verpachten ist

Vereinsgebundener Schrebergarten (man muss Mitglied im Kleingartenverein werden).
Die Gärten verfügen über  einen Stromanschluss.

Der Verein selbst ist top - nah am Zentrum, mit Spielplatz und tollen Festen, natürlich auch für Kinder.

Bitte beachten: der Garten ist laut Satzung unbedingt kleingärtnerisch zu nutzen. Also Gemüse/Kräuter anbauen, Unkraut jäten ist Pflicht - bitte unterschätzen Sie den Arbeitsaufwand nicht!

Ein naturnaher, insekten- und vogelfreundlicher Garten ist uns sehr wichtig. Mit Kompost und Biodünger wird gedüngt und zur Bodenverbesserung gemulcht. Insektizide und Pestizide bitte vermeiden.

Beinwell, Majoran, Ringelblumen, Frauenmantel, Glockenblumen, Salbei und ähnliches sind für Wildbienen und andere Insekten sehr wichtig. 

Von den Schneeglöckchen bis zu den Astern blüht es immer wieder wunderbar.

Neben dem Gemüse haben wir Obst und Beeren immer besonders gerne geerntet und gegessen. Daher wachsen in unseren Gärten Äpfel- und Pfirsichbäume,  Kirsche, Aprikose, Birnen-Spalierbaum, Erdbeeren, mehrfache tragende Himbeeren (rot und gelb), Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, eine Jostabeere und rote Stachelbeeren (süß und sehr lecker).

In den Parzellen gibts Schwengelpumpen; Wasser zum Kaffeekochen kann man sich am Vereinshaus holen. Im Frühjahr nehmen wir unsere Spülanlage für Camping-Toiletten  in Betrieb, der erste Garten - Verein Niedersachsens, der sowas vorweisen kann.

Ein  herzliches Gut Grün

Der Vorstand